Wichtiger Hinweis...

Zur Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimme Ich der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung zu diesen Seiten zu.

Weitere Informationen zu Cookies und den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Samtgemeinde Nord-Elm
23/27

Wolsdorf

Ein Ortsteil der Samtgemeinde Nord Elm
Bereits 1182 erfolgte die erste urkundliche Erwähnung Wolsdorfs. Die Gemeinde Wolsdorf gehört heute zur Gesamtgemeinde Nord Elm und liegt im Naturpark Elm-Lappwald zwischen Elz und Elm am Rand des Eitz. Westlich der Bundesstraße 244, die von Helmstedt über Schöningen in den Harz nach Wernigerode führt. Mit 1149 Einwohnern ist Wolsdorf der zweitgrößte und mit 13,17 km² der drittgrößte Ort innerhalb der Samtgemeinde Nord-Elm. Erwähnenswert ist: 1911 bekommt Wolsdorf, Am Tekenberg  im Elz einen Bahnhof an der Stecke Helmstedt - Braunschweig der 1976 geschlossen wurde.
Vielleicht brauchen wir ihn ja noch mal...

  Zum vergrößern die Bilder anklicken

Visitenkarten in Wolsdorf

Deckert Galabau...
Gabi`s Gästehaus...
Schulze Dienstleistungen...


Diese Seite wurde 36884 mal aufgerufen.
Online BU: 1  Heute: 23  Gestern: 27  Woche: 78  Monat: 642  Jahr: 15213