Wichtiger Hinweis...

Zur Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimme Ich der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung zu diesen Seiten zu.

Weitere Informationen zu Cookies und den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Region Ostfalen...
41/37

Eine Adresse für die Region


hallo-burgdorf.de
 


Heute ist Freitag der 17.08.2018 - 11:55

Hier auf der Baustelle bist Du richtig.



Die neue Seite von Hallo Burgdorf...
Burgdorf ist eine Stadt in der Region Hannover und gehört zu den Orten am westlichen Rand der Region Ostfalen. 

Mit der Adresse www.hallo-burgdorf.de wirst Du zukünftig in der ganzen Region Ostfalen unterwegs sein. Eine Region von der Elbe bis zu Leine. Du kannst andere Städte kennen lernen und Besucher aus anderen Orten können hier einiges über Burgdorf erfahren. Wobei Du hier über die aktuelle Politik in Burgdorf nichts finden wirst. Über Zukunftsversionen schon.

2018 starten wir offiziell mit der neuen Hallo-Burgdorf Seite für Burgdorf und die Region.

Wenn Du mitmachen willst, gerne.

Einfach eine Mail schicken.

  © 2018 wdh
Mit Region ist gemeint nicht nur die Region um Burgdorf, sondern auch die Städte Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg sowie die Landkreise Gifhorn, Goslar,  Peine und Wolfenbüttel sondern die Region Ostfalen von der Elbe bis zur Leine.  Genauere Grenzen findes Du hier...

Hiermit kannst Du eine Stadt oder Gemeinde der Region auswählen. Sei aber nicht entäuscht, wenn dein Ort hier noch nicht erscheint. Es gibt zu viele schöne Orte in der Region. Wir arbeiten daran...


Vielleicht interessiert dich dieser Beitrag ja auch?

Per Zufall ausgewählt...

Erde aus dem Wahlkreis für Kunstwerk im Reichstag

Falko Mohrs sammelt Heimaterde....

Im September 2000 hat der Deutsche Bundestag im nördlichen Innenhof des Reichstagsgebäudes das Kunstprojekt „DER BEVÖLKERUNG“ von Hans Haacke installiert.

Ein wichtiger Bestandteil des künstlerischen Konzeptes ist die Einladung des Künstlers an alle Abgeordneten des Deutschen Bundestages, Erde aus ihrem Wahlkreis in die Installation einzufüllen, in der sich viele verschiedene Pflanzen- und Tierarten wie in einem sich entfaltenden Biotop ansiedeln.

„Für mich ist es natürlich eine Selbstverständlichkeit, als erstmals in den Bundestag gewählter Abgeordneter, dieses Kunstprojekt zu unterstützen“, erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete Falko Mohrs.

In die aktive Mitgestaltung möchte Mohrs die Menschen aus seinem Wahlkreis einbeziehen. So ruft der SPD-Politiker dazu auf, Erde in kleinen Gefäßen in seinem Helmstedter Wahlkreisbüro im Kleinen Wall 1 abzugeben.

Die Abgabe ist montags – donnerstags von 8 – 13 Uhr möglich.

„Ich freue mich über eine tolle Beteiligung und werde die Erde als Beitrag aus unserem Landkreis Helmstedt sehrgerne in das Kunstwerk einbringen“, so Mohrs.
Beitrag vom: 01.08.2018


Wir bringen Dich ins Internet... Einfach mal nachfragen wie das mit oder ohne einer Visitenkarte hier geht.

Unsere aktuellen Internetadressen

 für die Region sind:

Zugegeben
Bei den Ortschaften, außer Helmstedt, sieht es noch etwas dürftig aus. In Helmstedt ist die Idee entstanden, die Region mit einem gemeinsamen Portal bekannter zu machen. Sehen und gesehen werden ist ein Motto. Jeden Tag ein bisschen mehr.  Mach mit, dann ist dein Ort auch dabei.

Weitere Orte werden folgen...

Online BU: 3  Heute: 41  Gestern: 37  Woche: 188  Monat: 606  Jahr: 8681



Informationen zu Ostfalen findes Du auch bei Wikipedia...


Diese Seite wurde 17581 mal aufgerufen.
Online BU: 3  Heute: 41  Gestern: 37  Woche: 188  Monat: 606  Jahr: 8681